Chefökonom, Eurozone Jobs

Eine führende Investmentbank möchte den für die Eurozone zuständigen Chefvolkswirt für das Berliner Büro einstellen. Der ideale Kandidat muss einen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften oder verwandten Fächern von einer angesehenen Universität haben, über ein tiefes Verständnis der Makroökonomie und umfangreiche Arbeitserfahrung mit internationalen Organisationen (IWF, Weltbank), Zentralbanken (EZB) und / oder globale Investmentbanken. Muttersprachliches Deutsch wird bevorzugt. Erfahrung in der geldpolitischen Forschung wird bevorzugt. – Die Rolle wird für die Durchführung von Studien hauptsächlich über die EU-Wirtschaft und die globalen Kapitalmärkte verantwortlich sein. – Wirtschaftstrends und ihre Auswirkungen auf die Kapitalmärkte identifizieren und bewerten – Prognosen über zukünftige Wirtschaftsentwicklungen formulieren – Analyseberichte für die interne und externe Verbreitung erstellen – Umsetzbare Anlageideen identifizieren und an das Vertriebsteam und institutionelle Kunden kommunizieren. Research Jobs